Impressum




 







Meine Geburtstagsgedichte.

Geburtstagsgedichte aus antiquarischen Büchern entnommen und auch einige von Emilia. Eine kleine Sammlung von kostenlose Geburtstagsgedichte für Emails, Grußkarten oder ähnliches. Ihr dürft diese gerne für private Zwecke nutzen.




Für eine Mutter oder Vater

Ich weiß einen Engel
Zur Seite mir steh'n.
Er wird mich geleiten,
Wohin ich muß geh'n.

Er machet mein Leben
Zum blühenden Kranz
Und schmücket die Blüten
Mit sonnigem Glanz.

Wohl bin ich beschützet
In seiner Hut;
Er leitet mich sicher;
Er führet micht gut.

Der Engel der teure
In Freude und Schmerz,
Das ist deine Liebe,
Du väterlich (mütterlich) Herz.

Alles Gute und meine ganze Dankbarkeit zu Deinem Wiegenfeste


Zu deinem Geburtstag

Ich wünsche dir einen Glauben
Den nichts verrückt und bewegt,
Ich wünsche dir eine Liebe,
Die alles duldet und trägt;

Ich wünsche dir eine Hoffnung,
Die in der stürmischen Stund'
Des Lebensmeere noch immer
Findet den Ankergrund.


O Glück! der Tag ist wieder da,

Wo dich zuerst die Erde sah.
Wir feiern ihn mit frohem Dank,
Und preise ihn mit Festgesang.

Schön ist der Mai im Blütenkranz,
Schön ist der Morgensonne Glanz;
Doch schöner ist dein Freudenfest,
Das Gott dir heute werden läßt.

Voll Freude kommen wir zu dir,
Gemeinsam feiern wollen wir
Und wünschen dir viel Glück und Segen
Auf deinen weitren Lebenswegen


Für die Mutter

Heil uns Kinder, daß an unserer Seite
Noch unsere gute Mutter weilt,
Die aus wahrer Liebe jede Freude
Willig mit uns Kindern teilt.

Wandle lange noch in unserer Mitte
Gute, treue, Mutter du!
Freud' und Glück' solln begleiten deine Schritte
Rufen wir dir wünschend zu.


Geburtstagsgedicht für den Meister oder Vorgesetzten

Guter Meister, wie ich höre,
So ist ihr Geburtstag heut'
Es geschah in meiner Lehre
Mir von ihnen nie ein Leid.

Alles was gelernt ich habe,
Dank ich ihnen ganz allein,
Sollte ich für solche Gaben
Ihnen nicht ein Wünschchen weih'n?

Es erhalte lang' am Leben
Gott sie, ihre Lieben all'
Sehr viel Freude soll er geben,
Glück und Segen tausendmal!


Geburtstagsgedicht für einen Freund

Wie sinkt der Tag so schön herab,
Verbreitend Licht und Wonne!
Der Tag, der dich der Welt einst gab,
Wie lächelt seine Sonne!-
Es lächelt stets der Zukunft Bild
Auf deinen Lebenswegen,
Dir . . . (Name), immer sanft und mild
Und freundlich dir entgegen.

Ja wandle deinen Lebenspfad
Als Freund nur immer weiter.
Ein Freund, das bist du in der Tat
Bleib froh, gesund und heiter,
Und lass in voller Harmonie
Uns jeden Tag begrüßen,
Dann werden Blumen dort und hie
Den Lebensweg entsprießen.



 


Geburtstagssprüche


Geburtstagssprüche I

Geburtstagssprüche II

Geburtstagssprüche III

Geburtstagssprüche IV



Handysprüche


Zum Geburtstag



Geburtstagsgedichte


Geburtstagsgedichte I

Geburtstagsgedichte II

Geburtstagsgedichte III

Geburtstagsgedichte IV

Geburtstagsgedichte V

Geburtstagsgedichte VI



Geburtstagsgrüße


Geburtstagsgrüße I

Geburtstagsgrüße II

Geburtstagsgrüße III

Geburtstagsgrüße IV

Geburtstagsgrüße V



Geburtstagswünsche


Geburtstagswünsche I

Geburtstagswünsche II

Geburtstagswünsche III

Geburtstagswünsche IV



Geburtstagstexte


Runder Geburtstag I

Runder Geburtstag II

Runder Geburtstag III

Runder Geburtstag IV


18.Geburtstag




Internetlinks







Geburtstagsgruesse.co
copyright © 2011/2012, carmen jakel

Partnerlinks:


Geburtstagsgruesse.co Geburtstags Gedichte - Geburtstags Verse, Geburtstags Reime